Lieferland AT
Kundendienst

Wählen Sie sich ein Gerät aus

Typ Ihres Geräts

Gerätenmarke

Geräteserie

Modell

Zurücksetzen

Ersetzen des iPad Pro 12,9" LCD-Kits

Hinzugefügt am 11.01.2022

Technischer Schwierigkeitsgrad

mittlerer

Dauer des Verfahrens

1-2 stunden

Anzahl der Schritte im Handbuch

11

Benötigte Ersatzteile:

Apple iPad Pro 12.9 (1st Gen 2015) - Touchscreen Klebestreifen sticker (Adhesive)
3,28 € mit MwSt 2,76 € ohne MwSt

Náradie na výmenu:

Alles hinzufügen
Saugnapf für LCD-Demontage
Saugnapf für LCD-Demontage

0,97 € mit MwSt

0,82 € ohne MwSt

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie das beschädigte Display Ihres iPad Pro 12.9" entfernen und durch ein brandneues LCD-Set ersetzen können. Bitte beachten Sie vorher 2 Dinge:

  • Die Home-Taste ist mit der Logikplatine des iPad gekoppelt. Wenn Sie das Display austauschen, müssen Sie daher die Home-Taste wieder in das neue LCD-Gerät einbauen, damit das iPad die Touch ID-Funktion nicht verliert.
  • Bevor Sie mit der Reparatur beginnen, vergewissern Sie sich, dass das neue Ersatzteil bereits mit der Tochter-IC-Platine versehen ist. Wenn dies der Fall ist, befolgen Sie diese Anweisungen. Wenn sie nicht vorhanden ist, müssen Sie die Tochterplatine aus dem alten Teil entfernen und in das neue Teil übertragen, wofür spezielle Mikrowerkzeuge erforderlich sind. Wenn Sie den Austausch jedoch selbst zu Hause vornehmen wollen, empfehlen wir Ihnen, stattdessen ein neues Teil mit der Platine zu beschaffen.

Schritt 1Das zerbrochene Display mit Klebeband abkleben

Wenn das Display Ihres iPads kaputt ist, kleben Sie es vor dem Ersetzen vorsichtig Streifen für Streifen mit durchsichtigem Klebeband ab (wie abgebildet). Wenn das Display bereits einmal gebrochen ist, neigt es dazu, bei der Handhabung weiter zu brechen. Möglicherweise müssen Sie Metallwerkzeuge verwenden, um die zerbrochenen Glasscherben vom iPad zu entfernen. Klebeband hält die zerbrochenen Teile des Displays zusammen. Das ist ein raffinierter Trick, der den gesamten Austausch erleichtert und kleinere Verletzungen verhindert.

 

Achten Sie darauf, dass der LCD-Bildschirm beim Austausch nicht zerstört wird, und schützen Sie Ihre Augen mit einer Schutzbrille.

Schritt 2Zusatzmaterial

 Um die LCD-Baugruppe vom Rest des iPad-Gehäuses zu lösen, benötigen Sie einen Spachtel.

 

Auf den Bildern in diesem Schritt können Sie sehen, wo der Kleber angebracht wird.

 

 Schauen Sie immer wieder auf diese Bilder, während Sie sie arbeiten. So wissen Sie, wo die Teile am stärksten miteinander verbunden sind und wie tief Sie mit dem Spudger in den Kleber schneiden können.

 

Verwenden Sie einen Fön auf der niedrigsten Stufe, um die linke Kante des iPads zu erhitzen.

Kleben Sie den Saugnapf in die Mitte der linken Kante. Halten Sie das iPad an der oberen linken Kante und drücken und wackeln Sie wiederholt auf den Saugnapf, um die Teile abzulösen. Dadurch entsteht ein Spalt zwischen der Frontblende und dem Gehäuse des iPad. Max. bis zu einer Tiefe von 2 mm mit dem dünnsten Teil des abgeschnittenen Spudgers oder der Spitze des Plektrums in den Spalt einführen.

 

  Gehen Sie niemals tiefer als 2 mm unter die Frontplatte, das Display wird sonst irreparabel beschädigt!

Schritt 3Öffnen Sie das Gerät 1.

  • Fönen Sie die gesamte linke untere Kante des iPads ab - vom eingesetzten Dreieck bis zur Home-Taste. Stecken Sie den zurechtgeschnittenen Stößel in das bereits abgesteckte Dreieck. Führen Sie den Spudger unter der Kante bis zur unteren linken Kante und zurück zum Dreieck, um den Kleber zu durchtrennen.
  • Fügen Sie ein Dreieck in die untere linke Ecke ein, um sicherzustellen, dass die Teile nicht wieder kleben.
  • Nehmen Sie sich nun auch die obere linke Kante des iPads Richtung des sich öffnenden Dreiecks in der Mitte zur vorderen mittleren Kamera vor.
  • Führen Sie nun auch den dünnen Teil des Schneidezahns in das Dreieck ein und bewegen Sie ihn ganz in Richtung der Kamera. Gehen Sie mit der Klinge nicht tiefer als 2 mm unter die Kante und erhitzen Sie die Kante des iPads gegebenenfalls noch einmal.

Schritt 4Öffnen Sie das Gerät 2.

  • Stecken Sie ein weiteres Dreieck mit dem Stößel in die obere linke Ecke und entfernen Sie dann den Stößel. Verwenden Sie den Fön, um die Kante des Tablets erneut zu erhitzen - dieses Mal die obere Kante über der Frontkamera.
  • Setzen Sie den abgeschnittenen Spudger an dem Dreieck in der oberen linken Ecke ein.
  • Führen Sie die Klinge des Spudgers an der oberen Kante entlang und halten Sie kurz vor der Frontkamera an. Platzieren Sie ein weiteres Dreieck an der Stelle über der Frontkamera.
  • Direkt hinter der Stelle, an der sich die Frontkamera befindet, gegenüber dem Dreieck (siehe Abbildung) den Stößel wieder einführen.
  • Verwenden Sie den Spudger, um die Teile bis zum oberen rechten Rand des iPads zu trennen.

Schritt 5Öffnen Sie das Gerät 3.

  • Ziehen Sie den Spudger ganz nach rechts und stecken Sie das Dreieck wieder in die Kante, so dass die getrennten Teile nicht wieder zusammenkommen.
  • Setzen Sie den Spudger wieder in das Öffnungsdreieck ein und gehen Sie hindurch, bis zur Hälfte des Displays auf der rechten Seite.
  • Setzen Sie das Öffnungsdreieck in der Mitte der rechten Seite ein. Wenn Sie nicht bereits ein anderes Dreieck haben, können Sie das Dreieck, das Sie über die Frontkamera gelegt haben, dorthin verschieben.
  • Setzen Sie das Spudgerblatt in das Dreieck ein.
  • Führen Sie den Spudger bis in die rechte untere Ecke, damit sich der nächste Teil der Teile ablöst.
  • Verwenden Sie die Klinge des Spudgers, um die abgetrennten Teile in der rechten unteren Ecke festzuhalten.
  • Stecken Sie das Dreieck in die Ecke und ziehen Sie den Stöpsel heraus.

Schritt 6Öffnen Sie das Gerät 4.

  • Machen Sie dasselbe noch einmal: Führen Sie den Stößel in das Dreieck in der rechten unteren Ecke ein.
  • Streichen Sie mit dem Spudger an der unteren Kante des iPads entlang und stoppen Sie etwa 1 cm vor der Home-Taste.
  • Wenn Sie noch freie Dreiecke zur Hand haben, legen Sie eines unter die Home-Taste. Wenn Sie keine mehr haben, können Sie ein Dreieck in der Mitte der linken Kante des iPads auswählen und es unter der Home-Taste platzieren.
  • Gehen Sie vor diesem Schritt zum Anfang der Anleitung zurück und sehen Sie sich noch einmal die Bilder an, die die Platzierung des Klebers zeigen (Schritt 2).
  • Drehen Sie den Spudger auf den kürzesten Teil.
  • Verwenden Sie dieses kurze Teil, um vorsichtig unter den empfindlichen Teil der Home-Taste zu gelangen.
  • Stecken Sie den Stößel so tief wie möglich hinter die Home-Taste.
  • Führen Sie den Spudger über den verbleibenden Abschnitt bis zum Dreieck in der unteren linken Ecke.

Schritt 7Öffnen Sie das Gerät 5.

  • Gehen Sie noch einmal zu Schritt 2 zurück und überprüfen Sie, ob sich die stärksten Halteteile des Displays vollständig gelöst haben. Wenn sie noch halten, schneiden Sie den Kleber weiter ab.
  • Die Displaykabel an diesem iPad sind kürzer, als man erwarten würde. Bitte beachten Sie daher die folgenden Hinweise:

 Kippen Sie das Display nicht über die Unterkante des iPad. Heben Sie es nur über die obere Kante über der Frontkamera an, in einem maximalen Winkel von 80°. Das Displaykabel ist geknickt und wenn Sie das Display in einem größeren Winkel anheben, wird es reißen.

  • Wenn Sie die Fallstricke kennen und wissen, wie Sie das Display anheben können, heben Sie es über die obere Kamera, um an die Komponenten im Inneren des iPad zu gelangen.

Schritt 8Abklemmen der Batterie 1.

 An dieser Stelle ist es wichtig, die Batterie abzuklemmen, während Sie den Vorgang fortsetzen. Das Trennen oder Anschließen von Displaykabeln bei nicht eingestecktem Akku kann einen Kurzschluss verursachen und den Touchscreen zerstören.

 

Verfahren zum Abklemmen der Batterie:

  • Stützen Sie Ihren Bildschirm zunächst sicher ab, damit das Kabel nicht herunterfällt oder bricht.
  • Entfernen Sie dann die neun Schrauben der EMI-Abdeckung:
    • 8 Kreuzschlitzschrauben 1,2 mm
    • und eine Kreuzschlitzschraube 2,4 mm
  • Heben Sie die EMI-Abdeckung an der Stelle an, die der oberen Kante des iPad am nächsten ist.
  • Entfernen Sie die EMI-Abdeckung von der Logikkarte. Aufgrund der vielen Laschen müssen Sie möglicherweise mehr Kraft aufwenden, um die EMI-Abdeckung abzuziehen, und die Abdeckung wird sich wahrscheinlich auch ein wenig verziehen.

Damit das nicht passiert, versuchen Sie, die Abdeckung beim Abziehen so wenig wie möglich zu verformen, damit sie beim Wiederzusammenbau passt.

Schritt 9Trennen Sie die Batterie ab 2.

Entfernen Sie die 1,8-mm-Kreuzschlitzschraube am Batterieanschluss.

  • Legen Sie einen Batterieblocker unter die Logikplatine, um sie vom Anschluss zu trennen. Die Werkzeuge, die Sie zum Blockieren verwenden, passen wahrscheinlich nicht genau auf Ihre Größe. Schieben Sie die Spitze in einem leichten Winkel unter die Logikplatine in der Nähe des Steckers, zunächst nur von einer Seite und dann allmählich unter die gesamte Steckerfläche.
  • Lassen Sie den Blocker während der gesamten Reparatur unter dem Batterieanschluss.

Schritt 10Trennen Sie die Batterie ab 3.

  • Entfernen Sie die 2 2,4-mm-Kreuzschlitzschrauben und eine 1,2-mm-Kreuzschlitzschraube an der Batteriekabelabdeckung.
  • Entfernen Sie die Abdeckung des Batteriekabels.

Schritt 11Ausbau des Displayteils

  • Entfernen Sie das alte Displayteil.
  • Entfernen Sie vor dem Wiederzusammenbau gründlich alle Klebereste, die sich noch im iPad befinden, und tragen Sie neuen Kleber auf (http://www.fixservis.sk/apple-ipad- pro-12-9-adhesive-under-touch-surface-p44096).

Bauen Sie das iPad nach dem Austausch des Teils wieder zusammen, indem Sie die Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge befolgen.

Mehr als 20.000 Produkte im Angebot
Expressversand durch Paketdienst
Lassen Sie sich durch Experten beraten

Cookie-Einstellungscenter

  • Ihre Privatsphäre
  • Notwendige Cookies
  • Leistungs-Cookies
  • Funktionale Cookies
  • Marketing-Cookies

Name Anbieter Zweck Ablauf Art