Clock icon

Werktage: 8:00-17:00

[email protected]
Lieferland AT
Kundendienst
Einige unserer Lieferanten feiern derzeit das chinesische Neujahrsfest, was bedeutet, dass einige der bestellten Artikel möglicherweise nicht bis zum 10.3.2023 auf Lager sind. Dies gilt für die Ersatzteile, die zum Zeitpunkt der Bestellung den Status "Bestellung" hatten.
None

Wie soll man die Playstation 4 reinigen?

Die Playstation 4 (und Playstation 4 PRO), kurz PS4, ist eine der beliebtesten Spielekonsolen aller Zeiten. Auch nach dem Erscheinen der PS5 ist sie bei ihren Besitzern immer noch sehr beliebt und wird es wohl auch noch einige Jahre bleiben. Damit es Ihnen aber möglichst lange Freude bereitet, kann es nicht schaden, ihm von Zeit zu Zeit ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Was meinen wir damit? 

Wie alle anderen elektronischen Geräte ist auch die Playstation anfällig für Beschädigungen oder Verschleißerscheinungen. Um dies zu vermeiden, gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. 

Haben Sie Ihre Playstation richtig aufgestellt?

Ein geeigneter Platz für Ihre Spielkonsole sollte mehrere Bedingungen erfüllen. Es sollte eine allgemein trockene und saubere Umgebung sein, in der nicht viel Staub liegt. Gleichzeitig sollte die Playstation an einem Ort aufgestellt werden, an dem sie genügend Platz für eine gute Belüftung und damit Kühlung hat. Es ist daher nicht empfehlenswert, das Gerät auf engen Regalen abzustellen oder andere Gegenstände darauf oder daneben zu platzieren, die die Fähigkeit des Lüfters, das gesamte Gerät zu kühlen, beeinträchtigen könnten. 

Playstation Reinigung

Auch wenn Ihre Playstation ordnungsgemäß gelagert wird und die Raumbedingungen stimmen (d. h. sie steht nicht im Freien oder ist zu viel Feuchtigkeit ausgesetzt usw.), sollten Sie Ihr Gerät dennoch regelmäßig reinigen. Dadurch werden Leistungseinbußen oder im Extremfall dauerhafte Schäden an der gesamten Konsole vermieden. Leistungseinbußen aufgrund von Überhitzung äußern sich in erhöhter Geräuschentwicklung und in extremen Fällen in der so genannten roten Linie des Todes. Sein Name mag beängstigend sein, aber zum Glück ist seine Existenz weit weniger beängstigend. Wenn diese Zeile erscheint, schalten Sie das Gerät einfach aus und lassen Sie es ein paar Stunden lang in Ruhe. 

Diese Probleme können insbesondere dann auftreten, wenn sich in den Geräten Staub ansammelt und keine regelmäßige Reinigung erfolgt.

Was verstehen wir unter "regelmäßig"? Wir empfehlen, den Ausleger mindestens einmal im Jahr, idealerweise aber alle sechs Monate zu reinigen. Keine Sorge, die Reinigung ist weder schwierig noch zeitaufwändig - wir zeigen Ihnen die genaue Vorgehensweise, um dies zu beweisen.

  1. Zur Reinigung empfehlen wir 2 Hilfsmittel - Druckluftspray und ein sauberes Mikrofasertuch. Sobald wir die Werkzeuge bereit haben, können wir mit der Reinigung beginnen.
  2. Zuerst müssen wir den Ventilator freilegen. Dazu müssen Sie die obere Abdeckung des Netzteils abnehmen. Wenn Sie die Abdeckung vom Rest der Konsole trennen, müssen Sie sich keine Sorgen über einen höheren Widerstand oder mögliche Geräusche machen - Ihre Garantie erlischt nicht und Ihr Gerät wird nicht beschädigt. Es ist bereit für eine solche "Aktion".
  3. Sobald die Abdeckung entfernt ist, können Sie den angesammelten Staub vom Lüfter oder anderen Teilen (außer dem Laufwerk) mit einem Luftspray entfernen (halten Sie ihn flach und aufrecht). Lesen Sie die Gebrauchsanweisung, bevor Sie das Spray verwenden. Ein Tuch ist in diesem Stadium nicht erforderlich - es dient nur zur Reinigung der Außenseite des Geräts.
  4. Sobald der Staub entfernt ist, warten Sie, bis die entstandene Feuchtigkeit verdunstet ist. Dann können Sie die Abdeckung wieder auf die Konsole setzen und den Staub von außen abwischen. 
  5. Als letzten Schritt empfehlen wir, auch die Mitnehmer zu reinigen, ebenfalls mit Druckluft. Konzentrieren Sie sich insbesondere auf alle Tasten und den Bereich um sie herum.

Wie wir bereits erwähnt haben, sollten Sie Ihre Playstation 4 mindestens alle sechs Monate warten. Dadurch werden größere Probleme vermieden, die durch wiederholte Überhitzung Ihres Geräts entstehen könnten.

breadcrumbs breadcrumbs--blog

Cookie-Einstellungscenter

  • Ihre Privatsphäre
  • Notwendige Cookies
  • Leistungs-Cookies
  • Funktionale Cookies
  • Marketing-Cookies

Name Anbieter Zweck Ablauf Art