Lieferland AT
Kundendienst
None

Wie repariert man die Tastatur eines Laptops? Praktische Tipps, die einen Versuch wert sind

Hat die Tastatur Ihres Laptops plötzlich aufgehört zu funktionieren? Dann brauchen Sie wahrscheinlich ein paar schnelle Tipps, wie Sie sie wieder zum Leben erwecken können. Hierfür gibt es mehrere Lösungen. In den folgenden Zeilen geben wir Ihnen Tipps, wie Sie die Tastatur Ihres Laptops auch unter häuslichen Bedingungen reparieren können. 

Von Anfang an ist es wichtig zu wissen, dass die Ursache für eine nicht funktionierende Tastatur nicht immer ein Hardware-Problem ist. Oft ist die Ursache ein Softwarefehler. Bevor Sie mit dem Reinigen und Zerlegen beginnen, sollten Sie daher den folgenden Test durchführen. 

Laptop-Tastatur funktioniert nicht - Softwarefehler 

Schalten Sie den Laptop aus, und versuchen Sie beim Einschalten, in das BIOS zu gelangen. Auf dem Startbildschirm sollten Sie kurz die Tastenkombinationen sehen, die Sie drücken müssen, um ins BIOS zu gelangen. Wenn Sie sie rechtzeitig drücken und sich das bereits erwähnte BIOS öffnet, ist das ein klares Zeichen dafür, dass die Tastatur hardwaremäßig funktioniert. Verlassen Sie die BIOS-Umgebung und warten Sie, bis sich das Notebook normal einschaltet. 

Treiberfehler

Damit die Tastatur richtig funktioniert, muss der entsprechende Treiber auf dem Notebook installiert sein. Manchmal kommt es vor, dass ein Fehler im Treiber auftritt und die Tastatur daraufhin nicht mehr funktioniert. Wenn Sie einen Windows-Laptop haben, öffnen Sie den Geräte-Manager und suchen Sie nach Tastatur. Darunter sollten Sie die installierten Treiber sehen. Deinstallieren Sie sie und versuchen Sie, den Laptop neu zu starten. Beim Starten lädt Windows automatisch einen neuen Treiber herunter, der möglicherweise funktioniert. 

Falsche Tastatureinstellungen 

Auch die Tastatureinstellungen selbst können Probleme verursachen. Bei Windows-Laptops geben Sie in der Suche im Startmenü "Tastatur" ein. Daraufhin wird ein Einstellungsmenü angezeigt, in dem Sie die Tastenbelegung überprüfen können. Achten Sie darauf, ob Funktionen aktiviert sind, die zu langsameren Reaktionen oder seltsamen Rückmeldungen führen. Versuchen Sie, sie zu deaktivieren und sehen Sie, ob sich etwas ändert. 

Beim MacBook können Sie auch das Tastaturmenü in den Einstellungen öffnen, um die Tastenbelegung zu überprüfen. Sie können auch versuchen, die Funktion "Langsame Tasten" zu deaktivieren, die eine langsamere Reaktion bewirkt. 

Schädliche Anwendung 

Auch ein Virus kann eine Fehlfunktion der Tastatur verursachen. Wenn Sie einige Dateien oder Anwendungen heruntergeladen haben und dann feststellen, dass die Tastatur Ihres Laptops nicht funktioniert, kann Malware die Ursache sein. Versuchen Sie, die betreffende Anwendung zu deinstallieren, vielleicht erwacht die Tastatur dann wieder zum Leben. 

Wie man die Tastatur eines Laptops repariert – Hardwareproblem 

Wenn keine der Tasten funktioniert und die Tastatur einfach keine Anzeichen von Funktionalität aufweist, liegt die Ursache wahrscheinlich in der Hardware. Wie kann man das beheben? 

Druckluft verwenden 

In die Zwischenräume zwischen den Tasten und dem Gehäuse des Laptops fallen naturgemäß verschiedene Verunreinigungen, die dazu führen können, dass die Tasten ruckeln und nicht mehr funktionieren. Die erste Lösung für dieses Problem ist einfach: Drehen Sie die Tastatur auf den Kopf und klopfen Sie leicht auf das Gehäuse des Laptops, um die Krümel zu lösen. Verwenden Sie dann Druckluft. Die ideale Lösung ist das Druckluftspray, das Sie in unserem E-Shop finden können. Dadurch werden alle Partikel gelöst und das Innere der Tastatur gereinigt. 

Demontieren Sie die Tastatur 

Wenn die Reinigung der Außenseite nicht hilft, versuchen Sie, das Notebook zu zerlegen und direkt an die Hauptplatine der Tastatur zu gelangen. So haben Sie bei der Reinigung einen noch besseren Zugang zu den einzelnen Komponenten. Wenn Sie den Laptop zerlegt haben, vergewissern Sie sich, dass der Tastaturanschluss richtig in den entsprechenden Anschluss eingesteckt ist. Wenn er lose ist, funktioniert die Tastatur nicht. 

Praktischer Tipp: In einigen seltenen Fällen kann eine defekte Batterie die Ursache dafür sein, dass eine Tastatur nicht funktioniert. Versuchen Sie, den Akku auszubauen, den Laptop an das Stromnetz anzuschließen und ihn ohne Akku einzuschalten. Wenn die Tastatur zu funktionieren beginnt, ist das ein Zeichen dafür, dass die Batterie durch eine neue ersetzt werden muss. 

Laptop-Tastatur funktioniert nicht – eine neue kaufen? 

Wenn Sie Ihre Tastatur nicht reparieren können, haben Sie im Grunde zwei Möglichkeiten. Bringen Sie Ihren Laptop entweder zur Reparatur oder ersetzen Sie die Tastatur zu Hause durch eine neue. Wenn Sie den Austausch selbst vornehmen können, können Sie ein Ersatzteil oder das erforderliche Werkzeug in unserem E-Shop bestellen.

breadcrumbs breadcrumbs--blog

Cookie-Einstellungscenter

  • Ihre Privatsphäre
  • Notwendige Cookies
  • Leistungs-Cookies
  • Funktionale Cookies
  • Marketing-Cookies

Name Anbieter Zweck Ablauf Art