Lieferland AT
Kundendienst
None

Wie kann man das neue Display des HUAWEI P30 ersetzen?

Huawei ist seit langem für seine kundenorientierte Ersatzteilpolitik bekannt. Ersatzteile für die Reparatur von Geräten dieser Marke sind immer leicht verfügbar, zu einem erschwinglichen Preis und natürlich in Originalqualität.

Huawei ist das jüngste Unternehmen, das eine neue Reihe von Ersatzdisplays für sein äußerst beliebtes und weit verbreitetes Huawei P30-Modell herausbringt. Alle Besitzer dieser Geräte können nun ihr altes Display durch ein neues, ebenso hochwertiges, aber akkuschonenderes Ersatzteil ersetzen, falls ihr Display einen Riss, Bruch oder eine andere Beschädigung aufweist. Damit diese Reparatur reibungslos abläuft, muss ein ausreichend aktuelles Betriebssystem installiert sein, mindestens die Version 11.0.0.x. Wenn ein solches neues Display auf einem Gerät mit einer älteren Betriebssystemversion installiert wird, kann das Gerät nach der Installation verschiedene unerwünschte Fehler aufweisen (spontaner Neustart, nicht funktionierendes Display usw.).

Wie kann ich die OS-Version auf dem Huawei P30 überprüfen?

Um herauszufinden, welches Betriebssystem (OS) auf einem bestimmten Gerät installiert ist, müssen Sie Folgendes tun

  1. EINSTELLUNGEN öffnen
  2. Klicken Sie auf System & Updates 
  3. Klicken Sie auf Software-Aktualisierung
  4. Nach Updates suchen (Nach Updates suchen)

Wenn die neueste Software nicht installiert ist, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Gerät auf die neueste Betriebssystemversion zu aktualisieren, d. h. 11.0.0 oder höher. 

Denken Sie immer daran, Ihr Gerät vor der Aktualisierung zu sichern! Die Datensicherung kann online (über einen Cloud-Speicher) oder durch Sicherung der Datendatei auf einem anderen Gerät (Computer) erfolgen.

Was aber, wenn das Display bereits beschädigt ist und sich das Gerät nicht mehr bedienen lässt? 

In diesem Fall gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Aktualisierung über Monitor
Mit einem USB-Adapter kann das Mobiltelefon auch über einen Monitor gesteuert werden. Sie benötigen außerdem eine Maus und eine Tastatur, die ebenfalls an den Monitor angeschlossen werden müssen. Schalten Sie dann Ihr Gerät ein, um Screen Mirroring zu starten (es startet automatisch). Geben Sie dann über die Tastatur den Code ein, um das Gerät zu entsperren, und verwenden Sie die Maus, um das Gerät zu aktualisieren. 

2. Verwendung eines alten Ersatzdisplays
Wenn Sie ein anderes älteres, mit dem P30 kompatibles Ersatzdisplay haben, können Sie dieses für den erforderlichen Zeitraum auf dem Gerät installieren (Sie müssen die Installation nicht vollständig abschließen, sondern nur das Gerät in einen betriebsbereiten Zustand versetzen) und das Update über dieses "Ersatzdisplay" installieren. Dann müssen Sie nur das Display durch ein neues ersetzen.

Sobald Sie Ihr Gerät auf die neueste Betriebssystemversion aktualisiert haben, können Sie mit der Installation des neuen Displays fortfahren. Wenn Sie sich die Reparatur nicht zutrauen oder nicht über die nötige Ausrüstung verfügen, wenden Sie sich bitte an uns oder besuchen Sie uns. Wir können Ihren Bildschirm austauschen, während Sie warten, oder Ihnen die besten Werkzeuge empfehlen und zur Verfügung stellen, damit Sie es selbst tun können.

Viel Glück!

breadcrumbs breadcrumbs--blog

Cookie-Einstellungscenter

  • Ihre Privatsphäre
  • Notwendige Cookies
  • Leistungs-Cookies
  • Funktionale Cookies
  • Marketing-Cookies

Name Anbieter Zweck Ablauf Art