Clock icon

Werktage: 8:00-17:00

[email protected]
Lieferland AT
Kundendienst
None

DIY MacBook-Batterie: die Service-Revolution, auf die wir gewartet haben!

Während die Apple-Entwickler in den letzten zehn Jahren versucht haben, es nicht autorisierten Dienstanbietern so schwer wie möglich zu machen, ändert sich die Situation jetzt. Der Beweis dafür ist die Taschenlampe des MacBook Pro, die von einem durchschnittlichen Benutzer ersetzt werden kann. Dies ist auch ein Vorbote dafür, dass wir in naher Zukunft große Veränderungen von diesem amerikanischen Giganten im Bereich der Dienstleistungen erwarten können. 

In unserem letzten Artikel haben wir über eine bahnbrechende neue Funktion berichtet, die Apple im Jahr 2022 einführen wird: die Self-Service-Reparatur, bei der Original-Ersatzteile und Reparaturhandbücher für nicht autorisierte Techniker zur Verfügung gestellt werden. Und das neue MacBook Pro ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich die Geräte selbst an dieses neue Programm anpassen. 

Wie sah bisher der Austausch der MacBook Pro-Batterie aus? 

Seit der Einführung des ersten Retina MacBook Pro im Jahr 2012 hatten die Techniker beim Austausch der Batterie mehr zu tun als bei vielen anderen Marken. Die Richtlinien von Apple sind eindeutig: Geräte sollten nur von Marken-Servicecentern oder autorisierten Servicecentern repariert werden. 

Die Batterie des MacBook Pro steckte daher im Laptop fest, was das Herausnehmen erheblich erschwerte. Ganz zu schweigen von der insgesamt komplizierten Herangehensweise, die das Risiko erhöht, dass ein unerfahrener Techniker beim Versuch einer Selbstreparatur etwas beschädigt. 

DIY MacBook-Batterie - Traum aller Techniker! 

Das neue MacBook Pro hat ein überarbeitetes Design, das auch weniger erfahrenen Technikern den Zugang erleichtert. Mit Self Service Repair kann jeder sein Gerät zu Hause reparieren. Kaufen Sie einfach Originalzubehör und -ersatzteile im Apple e-Store. Original-Service-Handbücher werden ebenfalls verfügbar sein.

Bis zur Einführung dieser neuen Funktion können Sie in der Zwischenzeit die Anleitungen auf unserer Website nutzen, um Reparaturen durchzuführen. 

Wenn Sie die Abdeckung an der Unterseite des Geräts abnehmen, erhalten Sie einen Blick, den Sie seit Jahren nicht mehr gesehen haben - die Taschenlampe des MacBook Pro ist sofort zugänglich und nicht irgendwo tief unter der Hauptplatine versteckt. Es ist nicht geklebt oder verschraubt. Im Gegenteil, es gibt sogar Aussparungen, die das Herausgleiten aus der Halterung erleichtern. Der Austausch ist wirklich schnell und einfach. 

Wann ist ein Batteriewechsel beim MacBook 2021 erforderlich? 

Obwohl moderne Lithium-Ionen-Batterien des MacBook Pro eine lange Lebensdauer haben (sie sollten 1.000 Zyklen durchhalten), verlieren sie bei aktiver Nutzung allmählich an Kapazität. In den Einstellungen Ihres Geräts können Sie leicht herausfinden, in welchem Zustand sich die Taschenlampe befindet. Klicken Sie einfach auf "Batterie" und "Batteriezustand". Die aktuelle maximale Kapazität wird angezeigt, so dass sich leicht feststellen lässt, ob ein Austausch erforderlich ist oder nicht. 

In jedem Fall ist eine selbstgebaute MacBook Pro-Batterie ein gutes Zeichen dafür, dass es Apple mit seinem Self Service Repair-Programm wirklich ernst meint. Wir können davon ausgehen, dass ein ähnlicher Trend auch bei anderen neuen Geräten zu beobachten sein wird, egal ob iPhone, iPad oder Mac.

breadcrumbs breadcrumbs--blog

Cookie-Einstellungscenter

  • Ihre Privatsphäre
  • Notwendige Cookies
  • Leistungs-Cookies
  • Funktionale Cookies
  • Marketing-Cookies

Name Anbieter Zweck Ablauf Art